Persönlich
  Uwe Scholze

Hallo und guten Tag!

Ein Vorwort zu den unten stehenden Stichworten: Alles stimmt und ist doch unvollständig. Seit 1990 lebe ich meinen Beruf. Immer wieder Neues ist dazugekommen. Manches ist anders gleich geblieben. Alles, was mich ausmacht, passt in keine Liste. 
Hier finden Sie Texte zu Themen, die mich bewegen und die ich bearbeite. 
Wenn Sie Fragen haben, erzähle ich Ihnen gern persönlich mehr. Rufen Sie mich an: 0172-6323086.

Beste Grüße
Uwe Scholze



Tätigkeitsfelder
Berufliche Stationen
  • Seit 2012 Umsetzung des Multitools assess24 zur Online-Potenzialdiagnostik
  • 1998 Gründung des Trainings- und Beratungsunternehmens proceed: seither tätig als Führungscoach, Trainer, Prozessbegleiter, Moderator und Potenzialdiagnostiker und -entwickler
  • 1994-98 Trainer für Verrieb und Führung, Berater und Projektleiter bei Mercuri International
  • 1990-94 Personalberater und Kommunikationstrainer bei der MBS Managementberatung und –strategie GmbH
  • 1989 Feldforschung, Leiter kommunales Meinungsforschungsprojekt
  • 1988-89 freiberuflicher Kommunikationstrainer (Projektarbeit)
Weiterbildungen und Lernprojekte
  • Systemisches Coaching und Teamentwicklung (ISB Wiesloch)
  • Entwicklung von Potenzial- und Kompetenz-Assessments
  • Lizenzierter CAPTain-Berater (webbasierte Leistungsstil- und Potenzialanalyse)
  • NLP-Practitioner (Neurolinguistisches Programmieren)
  • DISG-Persönlichkeitsprofil
  • Transaktionsanalyse
  • Blended Learning
  • Mentaltraining
  • Einsatz von Biofeedback-Systemen
  • Zahllose Lernprojekte als Teilnehmer und Co-Trainer (u.a. Mitarbeiterführung, Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Projektmanagement, Präsentationstechniken,  Kreativitätstechniken, Vertriebstraining, Rhetorik, Organisationsentwicklung, Teamarbeit, ...)
Studium
  • 1989 Abschluss als Diplom-Soziologe
  • Schwerpunkte: Sozialpsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Organisationslehre und Organisationsgestaltung 
  • Integratives Studium an drei Fakultäten: Sozialwissenschaften, Psychologie, BWL - Fokus: Handeln in Organisationen 
  • Diplomarbeit: Die Intrige als Phänomen organisatorischer Mikropolitik


Als Favoriten hinzufügen Diese Seite drucken E-Mail senden  
  0621 - 52 90 400
© Copyright 2018 proceed - Uwe Scholze